... oder, Bremerhaven und sein Flair aus Sicht eines zugezogenen

Hallo Ihr lieben,
erst einmal freue ich mich, dass Du auf mein Projekt aufmerksam geworden bist. Ab dem 15.06.2015 werde ich täglich ein Bild posten. Ein Jahr lang.
Warum tut man sowas?
Nun ja, ich habe nun schön öfter die Frage gestellt bekommen, warum man denn, um alles in der Welt, seine Heimat Köln gegen ausgerechnet Bremerhaven eintauscht. Diese Frage hat mich immer wieder erschrocken und zu diesem Projekt bewogen. Vielleicht sieht ein "zugezogener" die Stadt einfach mit anderen Augen und kann in Bildern zeigen, dass Bremerhaven wirklich schön ist. Und genau das möchte ich mit diesem Projekt erreichen. Ich möchte Bremerhaven besser kennen lernen und die schönen Ecken in Bildern festhalten. Jeden Tag eines... Ein Jahr lang....
:)

Montag, 22. Februar 2016

22.02.2016
Tag 252
Mooooiiiiin, Ihr lieben.... :D
Okay, okay....
Als das Projekt begann, wollte ich keine ähnlichen Motive zeigen und ich wollte die Motive recht aktuell halten. 
Aber, was juckt mich mein Geschwätz von gestern?! :D
Aber mal im Ernst...
Gestern war ich fast drei Stunden unterwegs und habe sogar im Regen Motive gefunden. Als ich die Bilder in den PC importiert habe, ertappte ich mich dabei, wie ich an einem Bild vom Sommer herum getüddelt habe, welches ich eigentlich nicht zeigen wollte weil es ja schon einige Bilder aus Speckenbüttel gibt.
Und trotzdem hat mich das Bild immer wieder gepackt. Also gehört es wohl auch gezeigt.
Ich denke mal, dass mich der Regen so frustet, dass ich unbedingt ein Sommer-Bild bearbeiten wollte. :D
Joa.... und vielleicht kann ich ja mit diesem sommerlichen Motiv auch Eure Laune etwas aufhellen....
Na? Was sagt Ihr? ;)


Keine Kommentare:

Kommentar posten