... oder, Bremerhaven und sein Flair aus Sicht eines zugezogenen

Hallo Ihr lieben,
erst einmal freue ich mich, dass Du auf mein Projekt aufmerksam geworden bist. Ab dem 15.06.2015 werde ich täglich ein Bild posten. Ein Jahr lang.
Warum tut man sowas?
Nun ja, ich habe nun schön öfter die Frage gestellt bekommen, warum man denn, um alles in der Welt, seine Heimat Köln gegen ausgerechnet Bremerhaven eintauscht. Diese Frage hat mich immer wieder erschrocken und zu diesem Projekt bewogen. Vielleicht sieht ein "zugezogener" die Stadt einfach mit anderen Augen und kann in Bildern zeigen, dass Bremerhaven wirklich schön ist. Und genau das möchte ich mit diesem Projekt erreichen. Ich möchte Bremerhaven besser kennen lernen und die schönen Ecken in Bildern festhalten. Jeden Tag eines... Ein Jahr lang....
:)

Donnerstag, 13. August 2015



13.08.2015

Tag 60

Okay, okay..... 

Eine Sail ohne Schiffe geht nicht. :D

Also geb ich mich geschlagen und zeige heut auch einmal ein Segelschiff. :)

Heute klingelte um kurz nach vier der Wecker. Ich wollte die Sail im Morgenlicht und ohne Gedrängel genießen.

Kaffee, Stativ, Knipskiste.... und los gehts...

Kann ich nur empfehlen. Es war ein toller Start in den Tag. Irgendwie fühlte sich alles ruhig und friedlich an. Von Hektik keine Spur. Hab ne ganze Menge Bilder gemacht und werde gaaanz sicher noch einige davon zeigen. :)

Heut Abend möchte ich mir gern die Light-Show anschauen.

Wen trifft man denn von Euch am Deich?


Keine Kommentare:

Kommentar posten