... oder, Bremerhaven und sein Flair aus Sicht eines zugezogenen

Hallo Ihr lieben,
erst einmal freue ich mich, dass Du auf mein Projekt aufmerksam geworden bist. Ab dem 15.06.2015 werde ich täglich ein Bild posten. Ein Jahr lang.
Warum tut man sowas?
Nun ja, ich habe nun schön öfter die Frage gestellt bekommen, warum man denn, um alles in der Welt, seine Heimat Köln gegen ausgerechnet Bremerhaven eintauscht. Diese Frage hat mich immer wieder erschrocken und zu diesem Projekt bewogen. Vielleicht sieht ein "zugezogener" die Stadt einfach mit anderen Augen und kann in Bildern zeigen, dass Bremerhaven wirklich schön ist. Und genau das möchte ich mit diesem Projekt erreichen. Ich möchte Bremerhaven besser kennen lernen und die schönen Ecken in Bildern festhalten. Jeden Tag eines... Ein Jahr lang....
:)

Samstag, 19. März 2016

19.03.2016
Tag 278
So, Ihr Lieben...
vielen Dank für Eure Geduld. ;-)
Naja, um ganz ehrlich zu sein, gab es heute zum ersten Mal den Moment wo ich dachte, ich müsse das Projekt für 3-4 Tage aussetzen. Vieles hatte sich verzögert und ich bin dann auch noch für zwei Tage ausgefallen und mein Schatz musste vieles alleine machen.
In mir wuchs das Gefühl, ich könne mich nicht mit Fotos beschäftigen, während mein Schatz für dem Umzug arbeitet.
Aber Schatzi hat mir gerade den Kopf gewaschen und verboten zu pausieren. ;-)
Aber trotzdem werde ich bis Dienstag sicherlich weniger "aktiv" an der Seite sein. Also seht es mir bitte, bitte nach, wenn ich es nicht schaffe, jeden Kommentar zu beantworten. 
Übrigens..... 
heute gibts den Handelshafen im letzten Licht des Tages.
Ich hoffe, es gefällt Euch :-)


Keine Kommentare:

Kommentar posten