... oder, Bremerhaven und sein Flair aus Sicht eines zugezogenen

Hallo Ihr lieben,
erst einmal freue ich mich, dass Du auf mein Projekt aufmerksam geworden bist. Ab dem 15.06.2015 werde ich täglich ein Bild posten. Ein Jahr lang.
Warum tut man sowas?
Nun ja, ich habe nun schön öfter die Frage gestellt bekommen, warum man denn, um alles in der Welt, seine Heimat Köln gegen ausgerechnet Bremerhaven eintauscht. Diese Frage hat mich immer wieder erschrocken und zu diesem Projekt bewogen. Vielleicht sieht ein "zugezogener" die Stadt einfach mit anderen Augen und kann in Bildern zeigen, dass Bremerhaven wirklich schön ist. Und genau das möchte ich mit diesem Projekt erreichen. Ich möchte Bremerhaven besser kennen lernen und die schönen Ecken in Bildern festhalten. Jeden Tag eines... Ein Jahr lang....
:)

Samstag, 3. Oktober 2015

03.10.2015
Tag 111
Moin Ihr lieben...
heute bin ich etwas nachdenklich. Ich denke die ganze Zeit über den Wert von Bildern nach. Naja.... vielleicht nicht unbedingt den finanziellen Wert, sondern einfach die Frage, "was macht ein Bild wertvoll oder interessant"?!
Also, wenn ich beruflich fotografiere, egal ob es nun Hochzeiten sind oder ich für Firmen Aufträge bearbeite, dann geht es klar darum, dass der Kunde sich Bilder entsprechend meines Portfolio wünschen. Das ist ziemlich klar zu bestimmen.
Aber wenn man täglich mit soooo vielen, teils auch ausgesprochen guten Bildern konfrontiert wird, wie entscheidet man dann, welches Bild man mag? Nach welchen Kriterien entscheidet man?
Ich finde diese Frage wirklich sehr interessant. 
Naja, ich persönlich fotografiere halt immer, sogar beruflich, genau nach meinem Geschmack. Irgendwie ist da auch ein gewisses Muster erkennbar. ;)
Wie sehr ihr das? Wann gefällt Euch ein Bild? Was sind die "Entscheidungskriterien"?
Ich denke über sowas gerade vermehrt nach, weil beispielsweise schon öfter gefragt wurde, ob ich nicht einen Kalender mit den Bildern aus dem Projekt vertreiben möchte.
Naja, ich mag die Idee sehr. Aber nach welchen Kriterien wähle ich die Bilder aus?
Wisst Ihr was ich meine?
Ach ja, das heutige Bild zeigt übrigens das IHK-Gebäude an der Friedrich-Ebert-Strasse.
Joa.... eigentlich ein wirklich schönes Bild. Das Licht war schön. Das Gebäude ist wirklich sehr schön. Trotzdem würde es das Bild wohl nicht auf ein Kalenderblatt schaffen. Oder? 
Hach.... ich weiß auch net.... ;)
Bin sehr gespannt auf Eure Meinungen

Keine Kommentare:

Kommentar posten